Die Hauptstadtkinder stylish people hier

  Startseite
  Archiv
  Wer sind denn die?
  ... wie sie sich lieben lernten
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   TimBo
   Börge von und zu Lachmund
   rico the roxorsl
   die Safi
   ey, kiek ma, da vorne steht er, der mighty peter
   paula alias paule punkschnÄgge
   Stattis
   Elektrotwist mit Herz und Arsch!



http://myblog.de/in-teem

Gratis bloggen bei
myblog.de





Leute, es ist vorbei!

SCHOCK!!!
Es ist vorbei? Wat will er denn damit nur sagen? Häh?!
Es ist vorbei? Wat hat dit denn jetz schon wieda zu bedeuten, mh?!
What from the “Hassel” to the “Hoff” hata den diesmal ausjeheckt?
Fragen über Fragen über Fragen... ein Antwort:
Es ist vorbei!

...vorbei mit dem Warten!
Nachdem ich nun seit über zwei Wochen durch reinste Abwesenheit geglänzt hab, konnte ich mir nun ein Herz fassen um mal wieder die leeren Seelen des Bloguniversums zu füllen! Ich möchte euch auch diesmal nicht enttäuschen und euch wieder in die tiefsten Tiefen meiner (unserer) eigenkreierten, verflixten Fantasiewelt entführen! Also Hände hoch, Klappe zu, Vogel tot!

...vorbei mit der Chance ALLE wiederzuseh´n!
Und ich könnt mir grad total in´n Arsch beißen, dafür, dass ick nach hause komm´, da ick den janzen Tach unterwegs war, ganz unverhofft schnell noch die Lage bei meinen Mails checken wollte, da ich ja gleich wieder losmachen wollte, zufälligerweise auf die Statt-Matratzen-Homepage schaute, und las:
„07.04.2006 19:00 Uhr CAFÉ KÖPENICK Berlin- Köpenick; Selenbinderstraße 64; Soli - Konzi fürs Kontrollverlust mit SCUD
ab 07.04 kann man uns dann auch endlich mit nach Hause nehmen, außerdem gibt´s ne Gastmusikerin zu hören und weiß der Geier, was Silvie noch alles anschleppt.....see you, there....p.s. man sollte pünktlich sein, die ham da immer nen straffen Zeitplan, um 22:00 Uhr muss das Konzi rum sein.“
Es tut mir wirklich mehr als nur leid, ich wollte wirklich, wirklich, WIRKLICH, WIRKLICH gerne erscheinen, ich meine, das stand ja auch schon seit Langem fest und dann war die Chance aba auch schon wieder vertan. FICKEN, EY!
Die Checkertusse hat übrigens von vornherein abjesacht und ich erkläre hiermit ganz offiziell, dass ICH daran die alleinige Schuld trage, da ICH MIR den Virus eingefangen, ihn in MIR aufgenommen und sich ausbreiten lassen hab, an Maddi Madsens Strohhalm genippelt hab und somit den Virus auf sie übertrug. Daraufhin dachte sich der Virus: “Och, is ja nett hier, breite ich mich mal aus.”
Ich geb´s zu, ich hab´s einfach mal vermasselt und verdiene gar keine weitere Beachtung...

...es ist vorbei mit dem ´vielleicht wird in-TeeM den Abi-Ball moderieren`!
Erst gestern hat sich entschieden, dass wir DAS multipel einsetzbare Moderatorenkombinat schlechthin werden sein! Nun gut, als einzige Bewerber um den Job, hatten wir´s da ja auch nich so schwer, nichtsdestotrotz haben wir uns alle Mühe gegeben um die knallharte Jury (die ungefähr zu einem Drittel aus Freunden von uns bestand) von uns zu überzeugen. Mit Erfolg.
Aufgabe an euch!: Kommt zur Abi-After-Show-Party!
WANN? Samstach, 24. Juni 2006 WO? Steinhaus (5 Euro) WER? Ihr alle, wir alle!
Und gratuliert uns zu unserem grandiosen Auftritt!

...vorbei mit den entspannten Mathe(/Mal-)stunden!
Heute erfuhr ich, dass wir zukünftig nur noch Mathe mit dem ach-so-von-sich-überzeugten Womanizer Herr von und zu R. haben werden (wohlbemerkt, schon der dritte Mathelehrer in den letzten zweieinhalb Monaten, den wir verschleisen)!
Zugegeben, die letzte Klausur in Mathe, die wir letzte Woche geschrieben haben, is ja nun wirklich super jelaufen (11 Punkte für mich; wenn man mal beachtet, dass ich auch schon 11 Punkte weniger hingekricht hab), aber die Tatsache, dass wir bald keine cRazY, crAnCke Cartoons & stylishe Abi-Ball-Bühnen-Outfits mehr entwerfen können, macht mich psychisch total fertig!

...vorbei mit dem Spenden!
Da wollt ich noch janz schnell ´n Abstecher zur Haema AG machen um mir noch wieder ´n bissel das Taschengeld aufzubessern, da wurde ich aber nach haus geschickt, weil mein Eisenwert zu niedrig war. Folge: gesperrt für eine weitere ganze Woche (da ich ja nich gerade erst eine Woche wegen Krankheit aussetzen musste), zusätzlich muss ich nun aber auch noch Eisentabletten schlucken. Ich, ja! Derjenige, der schon seit Jahren, gar Jahrzehnten keine Tabletten mehr genommen hat!!! Frechheit!

...vorbei erst mal mit diesem Eintrag!
Eines noch zum Schluss zum Angeben: Icke seh mir ja am 11.05. die fette Koksleiche Mr. Pete Doherty & Band (also die Babyshambles) live an, und das aus nächster Nähe und mit den wohl heißesten & stylishsten Chicks, die ein Gutenberg je geseh´n hat, der Doherty-Braut Calinca & meine mir Anvertraute bess´re Hälfte!

Vorbei.
7.4.06 23:22
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Pinky (8.4.06 12:31)
Jaaaa... du hast es geschafft! Du glaubst gar nicht wie stolz du mich machst! Ein Eintrag! Und dann noch so'n dufter!
Aber meckern muss ick trotzdem mit dir... also für wen hälste dich eigentlich?
Erst besitzt du die Frechheit und nippelst an meinem Drink (), dann steckste mich mit deinem Erreger an, wodurch ICH widerum NICHT zum Statt-Matratzen-Konzi kann, und DU(!) ja, der der die Möglichkeit besessen hätte dort zu erscheinen, geht nich hin... also nee nee
aber dir kann man ja nie lang böse sein, deswegen


maja / Website (9.4.06 23:23)
hui und icke heut och mal... man klar kommen wir alle zur aftershowparty... uff jeden man... wir müssen ja jim und maddi beobachten, bewundern und beklauen...
bis bald ihr lieben und geistreichen zeitgenossen, vergangener jahre... äh?!...


racoon (10.4.06 19:46)
naja...also dittw ar natürlich nich in ordnung das ihr einfach nich erschienen seit!aba wir werden euch natürlcih nich im stich lassen ( )wenn es heißt;jim und seine geile checkerbraut moderieren den abiball...hab euch trotzdem gern und supa das es ma wieder nen eintrag gab!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung